International

FIDES ist Mitglied in Praxity, AISBL der weltweiten Allianz selbständiger und unabhängiger Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaften. Damit Sie in Zeiten der Globalisierung auch international bestens gerüstet sind, empfehlen wir Ihnen renommierte Prüfungs- und Beratungsgesellschaften in allen wesentlichen Ländern der Welt, mit denen wir bei der Abwicklung von Aufträgen in enger Abstimmung zusammenarbeiten. Unsere persönlichen Kontakte zu den Partnern ausländischer Praxity-Mitgliedsfirmen ermöglichen die kompetente Begleitung aller Auslandsaktivitäten unserer Mandanten.

PCAOB

FIDES ist bei der US-amerikanischen Abschlussprüferaufsicht, dem Public Company Accounting Oversight Board (PCAOB) registriert. Wir unterwerfen uns damit auch den strengen US-Qualitätsstandards.

Erfahren Sie mehr

Über Praxity

Praxity, AISBL ist eine globale Allianz unabhängiger Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaften. Mit zusammengefassten Honorarerlösen aller Mitgliedsfirmen von 4,75 Milliarden US-Dollar ist Praxity weltweit die größte Allianz unabhängiger ‚Accounting Firms’ und befindet sich unter den TOP 10 aller entsprechenden Organisationen (incl. Netzwerke und Allianzen). Zum 31. Dezember 2016 war Praxity in 103 Ländern mit 3.451 Partnern und 41.783 Berufsträgern vertreten (Quelle: ”Praxity”).

Praxity ist ein internationaler Rechtsträger belgischen Rechts mit Verwaltungssitz in London. Als Allianz übt Praxity den Beruf des Wirtschaftsprüfers nicht selber aus und stellt keine Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsdienstleistungen Dritten zur Verfügung. Die Allianz ist kein Joint Venture, keine Partnerschaft und kein Netzwerk der beteiligten Firmen. Da die Firmen der Allianz unabhängig sind, ist Praxity nicht für die Dienstleistungen oder die Qualität der von den beteiligten Firmen bereitgestellten Leistungen verantwortlich.