IT-Forensik

Vorbeugen, aufklären und Schaden vom Unternehmen abwenden: Mit IT-forensischen Dienstleistungen helfen wir beim Verdacht auf kriminelle Handlungen.


Kein Unternehmen ist vor Wirtschaftskriminalität geschützt. Durch die zunehmende Digitalisierung der Geschäftsprozesse haben die kriminellen Handlungen im IT-Bereich stark zugenommen. Mit unserer IT-Forensik unterstützen wir Ihr Unternehmen bei der Aufklärung von Sachverhalten. Außerdem hilft Ihnen unser IT-Forensik-Team bei der Konzeption und Umsetzung von Präventionsmaßnahmen.

Im Falle des Verdachts auf kriminelle Handlungen sollten Sie jedoch schnell und effektiv reagieren können! Dazu zählen insbesondere die Sichtung, Identifikation und die Extraktion der Daten aus der Umgebung; die Vorbereitung der Daten zur Analyse und die Durchführung der Analyse.

Konkret geht es bei der IT-Forensik vor allem um diese Verdachtsmomente:

  • Betrug
  • Untreue
  • Unterschlagung
  • Verrat von Betriebsgeheimnissen durch eigene Mitarbeiter
  • Korruption
  • Verletzung der Rechte Dritter
  • Industrie- und Wirtschaftsspionage
  • andere Verluste der Vertraulichkeit des unternehmenseigenen Wissens

Unser IT-Forensik-Team unterstützt Ihre internen Ermittlungen. Dafür setzen wir sowohl verdachtsabhängige als auch entdeckungsorientierte IT-Verfahren ein. Dabei machen wir uns in der IT-Forensik die Ziele Ihres Unternehmens zu unseren eigenen Zielen:

  • Schadensabwendung
  • Sicherung der Rechtsposition (etwa zur Erlangung von Schadensersatz)
  • Sicherstellung vor Gericht verwertbarer Beweismittel