ÜBER MICH

Nach meinem Jurastudium und dem Referendariat in Tübingen bin ich von 1995 bis 1998 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl von Prof. Dr. Hans von Mangoldt gewesen. Meine Promotion habe ich 1998 erlangt. Anschließend folgte mein Studium in Chicago, USA an der dortigen University of Chicago, das ich 1999 mit dem Abschluss Master of Laws (LL. M.) abgeschlossen habe. Bei FIDES bin ich seit 1999. 2006 habe ich als Gründungspartner die Nölle & Stoevesandt Rechtsanwälte Partnerschaftsgesellschaft ins Leben gerufen. Nölle & Stoevesandt bietet ergänzende Leistungen für FIDES im Bereich der Rechtsberatung – vor allem im privaten und öffentlichen Wirtschaftsrecht- an. Meine Tätigkeitsschwerpunkte sind das Gesellschafts- und das Wirtschaftsrecht, Unternehmenstransaktionen mit internationalem Schwerpunkt sowie rechtliche Projektgestaltung und Corporate Finance. Darüber hinaus biete ich Expertise im öffentlichen Wirtschaftsrecht sowie im Abfallrecht, im Wasser- und Abwasserrecht und im Recht der erneuerbaren Energien.

„Leistung lebt von Vertrauen.“

KURZVITA

  • Jurastudium in Tübingen

  • Referendariat in Tübingen 

  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl Prof. Dr. Hans von Mangoldt 1995 bis 1998

  • Promotion 1998

  • LL. M. Studium University of Chicago 1998 bis 1999

  • Attorney at Law New York 1999

  • Eintritt FIDES 1999

  • Gründungspartner der Nölle & Stoevesandt Rechtsanwälte-Partnerschaftsgesellschaft 2006

PUBLIKATIONEN & VORTRÄGE

  • Aktivismus und Zurückhaltung in der Rechtsprechung des United States Supreme Court